Mittwoch, 25. Oktober 2017

Wait! What? In Memoriam Ralf Hlawatsch?!

Gerade erfahren, daß Ralf Hlawatsch verstorben ist, im Oktober 2017. Zumindest dem Orkenspalter nach.

Wow. Der war nur ein bißchen älter als ich (und Raddatz letztes Jahr war sogar jünger). Der hat einige großartige Sachen gemacht. Okay, und einige nicht so großartige, aber de mortis nihil nisi bene. Wir schweigen über das Tal der Finsternis und erinnern uns an vieles andere.
Einst lebten vier Maiden im Lyngwyner Moor,
und jede sich Elfwin zum Liebsten erkor.
Doch keine ward glücklich mehr seit jenem Tag,
und so hört man um Mittnacht der fünf Seelen Klag.
Ruhe in Frieden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare werden moderiert. Sorry.